Zweitschift-Lernkurs

Die deutsche Sprache lernen, Schritt für Schritt.

Kosten

Auf Anfrage

Abschluss / Ziel

Der Abschluss besteht aus zwei Prüfungen:
- dem Sprachtest "Deutsch-Test für Zuwanderer" (DTZ)
- dem Test zum Orientierungskurs "Leben in Deutschland" (LiD)

Dauer

Der Kurs findet in Teilzeit statt, pro Tag werden 4 UE durchgeführt.
Täglich von 12:15 bis 15:30 Uhr.

Förderung

In der Regel kann der Kurs durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert werden. Dazu beraten wir Dich sehr gern.

Mehr erfahren


Beschreibung

Was erwartet Dich bei diesem Kurs.

Um sich in der neuen Heimat wohlzufühlen, ist es wichtig, die Landessprache zu verstehen und anzuwenden.
Die deutsche Sprache lernen, Schritt für Schritt.

Zielgruppe

Der Zweitschrift-Lernkurs richtet sich an Migranten und Migrantinnen die einen Berufs- oder Schulabschluss mit mehrjähriger Schulausbildung haben und schriftsprachliche Kenntnisse in einer Sprache mit einem nicht-lateinischen Schriftsystem besitzen, jedoch das lateinische Schriftsystem noch nicht beherrschen.  

Einstufungsverfahren

Eine Eignung zur Teilnahme an einem Zweitschrift-Lernkurs wird mit einem standardisierten Einstufungsverfahren festgestellt.

Inhalt

  • Basis-Sprachkurs (300 UE)
  • Grundlagen des lateinischen Schriftsystems,
  • Wortschatz und Rechtschreibung
  • Lesen, Hören und Schreiben
  • Aufbau-Sprachkurs A (300 UE)
  • Erweiterung der Kenntnisse zu Grammatik, Satzbau und Wortschatz, Training der Rechtschreibung und zum Hörverständnis, Gesprächssituationen im Alltag und Beruf
  • die Erreichung des Sprachniveau A2 wird angestrebt
  • Aufbau-Sprachkurs B (300 UE)
  • Weitere Vertiefung der sprachlichen und schriftsprachlichen Kompetenzen, Gesprächssituationen im Alltag und Beruf sowie Kompetenzen im Bereich der Lernautonomie
  • die Erreichung des Sprachniveau B1 wird angestrebt
  • Orientierungskurs (100 UE)
  • Aufbau der demokratischen Rechtsordnung der Bundesrepublik Deutschland
  • Geschichte und Kultur Deutschlands

Durchführung

Dieses Seminar führen wir ab mindestens 8 Teilnehmern durch.


Aktuelle Termine

KurstitelZeitraumPreisOrt
Im Bildungszentrum Gera
Zweitschrift-Lernkurs ab 06.07.2020 Auf Anfrage Gera Jetzt anfragen

Zertifizierung

Unser Ziel ist es, unsere Kunden zufriedenzustellen. Ihr Urteil zu unseren Bildungsangeboten ist Gradmesser und zugleich Basis für weitere Optimierungsprozesse.

Qualitätsmanagement ist zertifiziert nach AZAV

Unser Qualitätsmanagement ist zertifiziert nach AZAV. Das gesamte Management des Bildungszentrums ist auf diese Maximen ausgerichtet.

Im BZ läufts

Kooperationen

Um die bestmögliche Ausbildung zu ermöglichen, arbeiten wir mit diversen Kooperationspartnern zusammen.

Handelsverband Thüringen
Stiftung Handelsakademie Hessen-Thüringen
Zentralstelle für Berufsbildung im Handel e. V.
Bildungszentrum Hessen