Rechnungswesen/Buchführung II

Ergänzungslehrgang für Auszubildende

Kosten

Pro Tag | pro Teilnehmer
bis 8 TN = 45,00 €
ab 9 TN = 40,00 €
Der Rechnungsbetrag enthält keine Umsatzsteuer.

Abschluss / Ziel

Zertifikat des Bildungszentrums.

Dauer

40 Unterrichtsstunden | 5 Tage
Täglich von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Förderung

Keine.

Mehr erfahren


Beschreibung

Was erwartet Dich bei diesem Kurs.

  • Buchhaltungsvorgänge bearbeiten
  • Organisation der Buchführung und Buchführungssysteme
  • Nach Belegen buchen, Belegorganisation
  • Umsatzsteuervoranmeldung erstellen
  • Bilanz und GuV- Rechnung erstellen
  • Lohn- und Gehaltsabrechnungen buchen
  • Lagerbestände und deren Veränderungen bewerten und buchen
  • Zahlungsverkehr abwickeln
  • Fälligkeit von Zahlungen kontrollieren, Mahnwesen
  • Vorbereitende Abschlussbuchungen
  • Finanzierungsformen
  • Kosten für Kredite vergleichen Liquiditätskontrolle
  • Kunden- und Lieferantenkonten abstimmen
  • Anlagekartei pflegen
  • Zu- und Abgänge des Anlagevermögens erfassen
  • Abschreibungsformen
  • Buchungsbelege für die Hauptbuchhaltung erstellen
  • Erfolgsrechnung und Abschluss
  • Bewertungsvorschriften anwenden
  • Geschäftsabschlüsse beurteilen
  • Kennzahlen zur Darstellung des betrieblichen Erfolges ermitteln und auswerten
  • Fallbeispiele und (handlungsorientierte) Situationsaufgaben zur Festigung

 

Zielgruppe

Auszubildende, 2. Ausbildungsjahr

Durchführung 

Dieses Seminar führen wir ab mindestens 6 Teilnehmern durch.


Aktuelle Termine

KurstitelZeitraumPreisOrt
Im Bildungszentrum Schmalkalden
Rechnungswesen/Buchführung II 14.02. - 18.02.2022 45,00 € / 40,00 € ab 9 TN Schmalkalden

Zertifizierung

Unser Ziel ist es, unsere Kunden zufriedenzustellen. Ihr Urteil zu unseren Bildungsangeboten ist Gradmesser und zugleich Basis für weitere Optimierungsprozesse.

Qualitätsmanagement ist zertifiziert nach AZAV

Unser Qualitätsmanagement ist zertifiziert nach AZAV. Das gesamte Management des Bildungszentrums ist auf diese Maximen ausgerichtet.

Im BZ läufts

Kooperationen

Um die bestmögliche Ausbildung zu ermöglichen, arbeiten wir mit diversen Kooperationspartnern zusammen.

Grone Bildungszentren
Handelsverband Thüringen
Stiftung Handelsakademie Hessen-Thüringen
Zentralstelle für Berufsbildung im Handel e. V.